fri-fragt
Land wählen (DE)

Tema

Wir lieben Pastellfarben

Feminin, cool oder sportlich? Holen Sie sich Inspiration, wie Sie Pastellfarben in Ihrer Garderobe einsetzen können, ohne Ihren persönlichen Stil zu verlieren.

CULTURE Kijo Bluse
CULTURE Kijo Bluse EUR 59,95
Info/Kauf
BON'A PARTE Fairy Bluse
BON'A PARTE Fairy Bluse EUR 54,95
Info/Kauf
FRANSA Figo T-Shirt
FRANSA Figo T-Shirt EUR 39,99
Info/Kauf
FRANSA Figo Kleid
FRANSA Figo Kleid EUR 59,99
Info/Kauf
FRANSA Famix Hose
FRANSA Famix Hose EUR 59,99
Info/Kauf

Pastellfarben
Der Frühling und die hellen Tage sind endlich auf dem Weg, und das sollte auch Ihr Look widerspiegeln. Was könnte Ihre Garderobe besser aufhellen als schöne und sanfte Pastellfarben? Pastellfarben peppen Ihren Frühlingslook sanft auf und betonen zugleich Ihre Weiblichkeit. Sie sind sowohl für sich allein als auch in Kombination wunderschön und passen besonders gut zu klassischen Farben wie Grau, Creme und Weiß.

Würden Sie gerne die zarten Eiscremefarben in Ihrer Garderobe verwenden, aber haben Angst, dass Ihr Stil in den pastelligen Farben untergeht? Dann lesen Sie hier, wie Sie sich aus dem Pastell-Farbkasten bedienen können, ohne dabei Ihren persönlichen Stil zu verlieren.

Feminine Pastelltöne
Wenn Sie sofort an feminin und mädchenhaft denken, wenn Sie das Wort Pastell hören, hat das gute Gründe. Die Töne sind einfach sehr mädchenhaft, und daher ist es auch leicht, einen tollen femininen Look zu schaffen. Tragen Sie KleiderRöcke und Blusen in einer Fülle von Eiscremefarben und kombinieren Sie mit eleganten Taschen, Haarbändern und zierlichem Goldschmuck. Wenn Sie keine Kleider oder Röcke mögen, ist eine legere Chino in einer hübschen Pastellfarbe eine weitere Möglichkeit, einen femininen, aber trendy Look zu schaffen.


Closer to you